MohrHolzhaus GmbH > Aktuelles > Bauherren-Ratgeber > 13 Gründe für ein Holzhaus

13 Gründe für ein Holzhaus

 3/13  

3. Holz ist das tragfähigste Baumaterial

Holz ist stabil
Foto: Satori/42887585 – stock.adobe.com

Aufgrund seiner inneren Struktur aus Cellulosefasern und einem hohen Hohlraumanteil überzeugt Holz mit hoher Tragfähigkeit und dabei einem vergleichsweise geringem Eigengewicht. Bauteile aus Holz sind demnach leichter als gleichwertige Bauteile aus Stahl oder Beton, weisen jedoch dieselbe Tragfähigkeit auf. Dabei kann Holz problemlos nicht nur schwere Lasten in Form von Druck tragen, sondern auch Zugkräfte aufnehmen. Dadurch erweist sich ein Holzhaus beispielsweise auch im Falle eines Erdbebens als standhaft, da die Holzbalken im Bedarfsfall flexibel auf die Zugkräfte reagieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.